Rezept: Apfeldessert mit Creme

BVEO
BVEO

Ein kleines Dessert, das auf der Zunge zergeht: Fruchtige Apfelstücke mit Mascarpone-Joghurt-Creme.

Zutaten für 4 Personen:

Für die Apfel-Masse:
350 g Äpfel
50 g Zucker
1 TL Zimt
20 g Apfelsaft
1 TL Speisestärke
Saft einer halben Zitrone
etwas Vanilleextrakt

Für die Creme:
250 g Mascarpone
50 g Joghurt
30 g Zucker
200 g Sahne
etwas Vanilleextrakt

Zubereitung:

Für die Apfel-Masse die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. In einem Topf den Zucker mit Zimt, Apfelsaft, Speisestärke und Zitronensaft vermischen, Apfelwürfel zugeben und ca. 3 Minuten leicht einköcheln lassen.

Jeweils 1,5 EL von der Apfel-Masse in kleine Gläschen geben und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Mascarpone mit dem Joghurt, Zucker und Vanilleextrakt verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben.

Die Creme auf die Äpfel geben und mindestens 2 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren mit Zimt bestreuen.

Quelle: BVEO

Teilen