Bärlauch-Canneloni

Bärlauch-Canneloni - Foto: Elisabeth Melzer

Canneloni gefüllt mit Bärlauch und Schafskäse, überbacken mit Parmesan – lecker!

 

Zutaten für 4 Portionen:

12 bis –16 Canneloni
300– bis 400 g Schafskäse
2 Hand voll Bärlauch (10 EL, gehackt, 50 g)
reichlich Petersilie (4 EL, gehackt),
2 EL gehackte Hasel- oder Walnüsse
2 Schalotten
1 EL Olivenöl
1 EL Butter
2 EL geriebenen Parmesan
Salz
schwarzer Pfeffer
½ l Tomatensoße oder passierte Tomaten

Zubereitung:

• Schafskäse mit Olivenöl und klein gewürfelten Schalotten, gehackten Nüssen, Bärlauch und Petersilie mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
• Canneloni mit der Masse befüllen und nebeneinander in eine gefettete Auflaufform legen.
• Mit der Tomatensoße übergießen, mit Parmesan bestreuen und mit Butterflocken belegen.
• Im Backofen 45 Minuten bei 180 °C backen.

• Die Canneloni vor dem Servieren mit etwas gehacktem Bärlauch bestreuen.

Quelle: Mein Küchenkartei-Karteikasten von Elisabeth Melzer
Teilen