Rezept: Beeren-Saucen

BVEO
BVEO

Die fruchtigen Soßen passen gut zu Gegrilltem (Fleisch, Gemüse, Obst), oder zu geröstetem Brot und Käse.

Erdbeer-Tomaten-Salsa:

200 g Erdbeeren
200 g Rispen-Kirschtomaten
1 EL Aceto Balsamico
1-2 EL Zitronen-Olivenöl
1 EL Estragon (fein geschnitten)
Salz, Pfeffer aus der Mühle, Zucker

Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, putzen und fein würfeln. Tomaten waschen und ebenfalls fein würfeln. Mit restlichen Zutaten mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Beeren-Ingwer-Sauce:

je 125 g Heidelbeeren und Johannisbeeren
2-3 EL Sojasoße
1 EL trockener Sherry
1-2 EL Limettensaft
Schale von 1/2 Limette
10 g Ingwer (fein gehackt)
1 Frühlingszwiebeln (fein gehackt)
Zucker

Beeren waschen, abtropfen lassen. Johannisbeeren von den Rispen streifen. Jeweils ca. 20 g der Beeren beiseite legen. Restliche Beeren mit 2 EL Sojasoße, Sherry und 1 EL Limettensaft pürieren. Nach Wunsch durch ein Sieb streichen, damit die kleinen Kerne zurückbleiben. Limettenschale, Ingwer und Frühlingszwiebeln unterrühren. Mit Zucker und restlicher Sojasoße abschmecken. Restliche Beeren unterheben.

Himbeer-Käse-Dip:

300 g Ziegenfrischkäse
150 g Crème fraîche
20 g Pinienkerne (geröstet)
1 EL Basilikum (fein geschnitten)
150 g Himbeeren, Salz, Pfeffer aus der Mühle

Frischkäse mit Crème fraîche, Pinienkernen und Basilikum verrühren. Himbeeren waschen, gut abtropfen lassen und vorsichtig unterziehen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Quelle: BVEO
Fotos: BVEO

Teilen