Rezept: Beeren-Tiramisu

Rezept: Beeren-Tiramisu
Foto: BVEO

Ein fruchtiges Dessert mit verschiedenen Beeren, portionsgerecht im Glas serviert und perfekt um ein festliches Menü abzurunden. 

Zutaten für 4 Personen:

1 fertiger Bisquitboden
6 Eigelb
120 g Zucker
500 g Mascarpone
1 Vanilleschote
250 g gefrorene Beeren
(z. B. Heidelbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren)
6 EL Beerenlikör
Kakao zum Bestäuben

Zubereitung:

Den Bisquitboden in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und im gleichen Durchmesser ausstechen wie das Glas, in das das Tiramisu gefüllt werden soll.

Die Eigelb mit dem Zucker und ca. 1 EL Beerenlikör schaumig schlagen.

5 EL Beerenlikör mit etwas Zucker abschmecken und die Bisquitscheiben damit tränken.

Die aufgeschlagene Masse mit der Mascarpone und der ausgekratzten Vanilleschote vermengen

Die getränkten Bisquitscheiben immer abwechselnd mit der Creme und den aufgetauten Beeren in ein Glas schichten und am Schluss mit Kakao bestäuben

Quelle: BVEO

Teilen