Blattspinat-Risotto

Yvonne Bogdanski - Fotolia.com
Yvonne Bogdanski - Fotolia.com

Pürierter Paprika sorgt für die rote Farbe. Und der Geschmack ist vom Feinsten.
 
Ein Rezept von den BIOSpitzenköchinnen Christel und Gabriele Kurz
 
Zutaten (für vier Personen)
 
225 g Rundkornreis
75 g Wildreis
875 ml Gemüsebrühe
1 rote Paprikaschote
50 g Blattspinat
75 g geriebenen Parmesankäse
3 EL Olivenöl
4 EL Schlagsahne
Salz und Pfeffer
 
Zubereitung:
 
Die Paprikaschote zunächst in heißem Wasser garen und anschließend mit einem Pürierstab zerkleinern.
 
Den Rundkorn- und Wildreis in der Gemüsebrühe zusammen mit dem Paprikapüree kurz aufkochen und bei kleiner Hitze ausquellen lassen.
 
Inzwischen Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den Blattspinat anschwitzen und unter den Reis mischen.
 
Vor dem Servieren die Schlagsahne und den Parmesan mit dem Reis vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Quelle: BioSpitzenköche
Teilen