Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Und ewig fressen die Schnecken

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Das sieht ja übel aus....
    Kaum habe ich meine vorgezogenen Dahlien raus ....sind auch bei mir die Biester da....ich sinne auf Rache

    Kommentar


    • #17
      Ich habe meine auch vorgezogen und seit zwei Tagen draußen. Da geh ich jetzt gleich gucken, wie es ihnen geht. Aber ich habe die Kanonen gleich beim Setzen in Stellung gebracht.

      Kommentar


      • #18
        zum Thema Schnexagon gegen Schnecken in Hochbeeten und Pflanzkübeln!
        Ich war heute bei der "Garten-Tulln", der ökologischen Gartenschau. Der Mitherausgeber von Kraut und Rüben hat dort auch einen Garten geplant/ausgeführt...
        Dort habe ich nach dem Schnexagon gefragt. Man verwendet es in Tulln nicht, denn ökologisch zu empfehlen ist es nicht. Warum auch immer, ich hätte die Chemiedetails eh nicht verstanden.

        Kommentar


        • #19
          Kupferbänder helfen doch auch gegen Schnecken , welche an Gefässen oder Hochbeeten hochklettern um Fressbares zu schädigen .
          Gibt's bei Neudorff . Ist sicher umweltfreundlicher , als SCHNEXAGON .

          Kommentar


          • #20
            Im Nachbarforum wurde das SCHNEXAGON getestet .

            Kommentar


            • #21
              Gibt aber auch Schnecken - Elektro - Zaun mit 9 Volt Batterie als Stromversorgung . Kann evtl. auch mit Solaranlage kombiniert werden .

              Kommentar


              • #22
                Weidezäune für Schnecken!

                Kommentar

                Lädt...
                X