Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beinwell

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Beinwell

    Ich habe gerade bei K&R gelesen, dass man für die Entwicklung buschiger Beinwell-Pflanzen, die Blütenstände ausbrechen soll. Das habe ich nie getan, vielleicht sind darum meine Pflanzen auch verhältnismäßig mickrig!
    Wie kann ich die denn ausbrechen, da summt und brummt es drum herum????!! Ich bring das nicht übers Herz

    Verwendet Ihr Beinwell im Garten und überhaupt?

  • #2
    Mickrig kenne ich die gar nicht. Meistens verwende ich das Blattwerk zum Mulchen z.B.Tomaten.
    Ursprünglich habe ich sie als Heilpflanze angesiedelt

    Kommentar


    • #3
      Ich habe mal eine Heilsalbe aus den Wurzeln gemacht, damit habe ich eine Pflanze gemordet.
      Ich verwende die Blätter ebenfalls zum Mulchen und auch für Pflanzjauche. Irgendwo steht bei mir immer ein Kübel herum (sehr zur Freude meines Mannes ), da wandern Brennessel- und auch Beinwellblätter rein, wenn sie mir gerade zu viel werden oder stören. So ganz akribisch mach ich meine Pflanzenjauche nicht.

      Kommentar


      • Tussa
        Tussa kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        man kann auch die Blätter walken und auflegen...
        zB.bei Verstauchungen
    Lädt...
    X