Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heute gab´s

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Heute Rindfleischbrühe (aus dem Kälteschlaf) mit Nudeln.

    Kommentar


    • Tussa
      Tussa kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hier gab es Frittata und Chicoreesalat....auch so ein Unding ...die Bitterstoffe wurden heraus gezüchtet....dabei sind sie gesund

    • Titania
      Titania kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Chicoree ist eines der wenigen Gemüse, dass Inulin enthält. Sehr wichtig für die Darmgesundheit!

      Neulich gab es eine gehackte Kräutermischung extra zum Quark gereicht, weil die Köchin meinte, die
      Kräuter wären so "gallebitter". Hab die mal pur gekostet und nichts dergleichen bemerkt. Aber ich bin
      da auch nicht so empflindlich, bei uns gib es auch den wilden Rucola als Salat. Und der ist schon recht
      bitter. Mit Essig, Öl, Senf, Salz, Pfeffer und gewürfelter Birne hat man einen ausgewogenen Salat mit
      allen Geschmacksrichtungen.

    • Titania
      Titania kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Meinem Magen geht es wieder gut, danke der Nachfrage! Fasten mit Zwieback und Tee ist die beste Medizin.

  • Selbst gekaufte Pizza mit eigener Paprika (noch grün) aufgehübscht. Dazu ein Weinchen.

    Kommentar


    • "Schiebebrot" im Bäckerei-Cafe' = Eine Scheibe tolles körniges Schwarzbrot mit einem großen Rührei-Omelette, Schinkenstreifen und Schnittlauchröllchen belegt - das ganze schön warm serviert. Dazu'n Becher Kaffee.
      Mein Liebster hatte zwei halbe Mett-Brötchen mit Kaffee . --- Zu Hause kriegt er nämlich kein rohes Fleisch !!!

      Für Nachmittags gingen noch zwei Stücke Lübecker Marzipan-Nußtorte mit auf die Reise ins heimische Wohnzimmer
      Zuletzt geändert von Garten-Walli; 11.09.2019, 21:53.

      Kommentar


      • kraeterfee
        kraeterfee kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Das Schiebebrot wäre auch mein Favorit gewesen

    • Heute hab ich wieder einen kleinen Eimer grüne Bohnen ernten können

      Es gab Grüne Bohnen-Tomaten-Hack-Pfanne mit handgeschnitzten Ofenpommes.
      Und ich konnte noch 700 g Bohnen einfrieren. Da ich nur 12 Pflanzen habe sind 1,5 kg schon schön.

      Zum Nachtisch später Grießpudding mit Ei verfeinert und mit frisch gepflückten Himbeeren.

      Kommentar


      • kraeterfee
        kraeterfee kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Selbst ist der Mann FarmFritz… Nachkochen !!! *grins*

      • Tussa
        Tussa kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        klingt gut....

      • Titania
        Titania kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        FarmFritz, für dich hätte ich gern noch ein paar Kartoffeln mehr geschält und ne Handvoll Bohnen zusätzlich
        in die Pfanne geworfen.

    • Reibekuchen......Apfelmus....bei mir liegen mehr Äpfel auf dem Boden....als hängend am Baum...Knoblauch-Kräuterschmand...
      Joghurt mit eigenen Himbeeren

      Kommentar


      • kraeterfee
        kraeterfee kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Reibekuchen... welch ein Gedicht!!!

      • FarmFritz
        FarmFritz kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Reibekuchen... ist 'ne Idee für's Wochenende.
        Und nach meinen Äpfeln (Fallobst) sollte ich auch mal wieder schauen.

      • kraeterfee
        kraeterfee kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Ich glaube, die plane ich für das Wochenende auch ein

    • Kartoffelsuppe mit Mettwurst. Dazu gab's 'n Bier.

      Kommentar


      • Bei uns gab es heute Gemüsesuppe "Quer durch den Garten" mit Mettbällchen. Lecker

        Kommentar


        • Heute gab's Gulaschsuppe vom Lamm mit einem Brötchen. Dazu... das Übliche.

          Kommentar


          • Heute blanchierte Zucchinischeiben mit Sauce Hollandaise. Die Sauce war aber aus der Packung Dazu kein Bier
            Dafür heute abend zum Grillen eingeladen

            Kommentar


            • FarmFritz
              FarmFritz kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Das Bier gibt's beim Grillen! *Daumenhoch*

            • alltilla
              alltilla kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Das war die Hoffnung... und ich glaube nicht, dass sie getäuscht wird, schliesslich habe ich das Bier fürs Grillen heute selbst gekauft!
              So und jetzt gehts zum Grillen, nicht das das Fleisch noch kalt wird

            • FarmFritz
              FarmFritz kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Viel Spass beim Grillabend!

          • Putenschnitzel mit knuspriger Panko-Panade, Kohlrabi-Butter-Gemüse, Pellkartöffelchen (abgepellt in Butter geschwenkt) - Apfel-Schorle dazu.

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2019-09-14 13.00.01.JPG
Ansichten: 2
Größe: 343,2 KB
ID: 154673
            Angehängte Dateien

            Kommentar


            • Garten-Walli
              Garten-Walli kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Mein Nachbar hat viele tolle Kohlrabis gezogen - und wir kriegen welche ab... : - und heute sind die Nachbarn in Urlaub geflogen und ich hab die Obhut über die Kohlrabis in Nachbars Garten... .
              Zuletzt geändert von Garten-Walli; 14.09.2019, 19:00.

          • Heute nachmittag Käsekuchen mit Kirschen, wir hatten lieben Besuch.

            Am Abend gegrillt: Rindersteak, Hähnchensteaks, Bratwurst, Kartoffelsalat, Grillbrot.
            Gemüse gibt´s morgen...

            Kommentar


            • Hier gab es abends ....Neuen Wein und Zwiebelkuchen

              Kommentar


              • Heute gab's nochmal panierte Putenschnitzel und Kohlrabi mit Bratkartoffeln.
                Zum Nachtisch Mandainen-Quarkspeise.

                Gerade eben serviert der Liebste den Kaffee im Wohnzimmer - hmmm dieser Kaffeeduft --- dazu gibt's frisch gebackene Apfeltaschen .


                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20190915_123157.JPG
Ansichten: 2
Größe: 305,1 KB
ID: 154785Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2019-09-15 14.25.40.JPG
Ansichten: 2
Größe: 291,0 KB
ID: 154787
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2019-09-15 16.36.12.JPG
Ansichten: 2
Größe: 227,6 KB
ID: 154789
                Angehängte Dateien

                Kommentar


                • Feuerfleisch mit Nudeln. Eigene Paprika haben's schön "feurig" gemacht. Ein kalter Cider hat den "Brand" wieder gelöscht.

                  Kommentar


                  • Hier gab es gerade Gulaschsuppe mit Baguette, war lecker.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X