Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Worüber hast du dich heute schon gefreut?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dann wohl doch eine Griechenland-Reise in den Herbstferien

    Kommentar


    • FarmFritz
      FarmFritz kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Spontane Entscheidung *Daumenhoch*

  • Ich freue mich gerade ganz riesig, weil wir nun über Whatsapp viele Verwandte und Bekannte angeschrieben haben, ob sie von uns Kräuter zum Trocknen haban wollen. Es haben sich einige zurück gemeldet und somit kann ich morgen die Kräuterteppiche schröpfen

    Kommentar


    • Heute den Garten umgegraben: gut gelaufen, ich bin fertig geworden. Der Boden war ausreichend feucht und damit gut zu graben.

      Kommentar


      • momo78
        momo78 kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Was denn, nur 4 € pro Std. ... ?
        Ich biete 60 Minuten pro Stunde!

      • FarmFritz
        FarmFritz kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Für'n leckeres Essen macht er das.

      • alltilla
        alltilla kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Zwei Essen für zwei sollten es schon sein...

        Bei der weiten Anreise
        Und natürlich Frühstück am nächsten Morgen

    • Ich freue mich noch immer, dass ich gestern von meiner Taufpatin zu ihrem 80. Geburtstag eingeladen war
      und feststellen durfte, dass sie geistig und körperlich noch ganz extrem fit ist.
      Habe ihr dann alles Gute für die nächsten 80 Jahre gewünscht.
      Ich hoffe, ich darf dieses Alter auch in so einem Zustand erleben.

      Kommentar


      • Ich freue mich immer wieder über meine neue Küchenmaschine.....

        Kommentar


        • Eva
          Eva kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          War das ein Geburtstagsgeschenk?

        • Garten-Walli
          Garten-Walli kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Die berühmte superpreiswerte, die von alleine kocht???

        • Shanti
          Shanti kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Nein, kein Geburtstagsgeschenk.....
          Ja, natürlich benutze ich sie....
          Nein, das Kochen lasse ich mir nicht aus der Hand nehmen.

      • öhm.....ich bin auf eine Erkenntnis gestoßen.....
        Ich liebe Ingwertee... gerieben...anstatt in Scheiben geschnitten ...hat er sehr viel mehr Aroma.

        Kommentar


        • Ich hab am WE von meinem Sohn einen Schrittzähler geschenkt bekommen (ich hatte irgendwann mal erwähnt das mich so ein Ding interessieren würde) .
          Seit Samstag hab' ich nun so ein Teil an meinem linken Arm.
          Die Einstellung nach Alter Gewicht und Größe sagt: 8000 Schritte täglich werden empfohlen!!!

          Also Sa und So waren es gerade mal so 2 bis 3tausend. ---ABER Montag ging die Post ab - ich war im Garten fleißig und abends kam ich schon ganz nah an die Zielvorgabe.

          Nein - ich werde mich nicht damit verrückt machen (lassen) - das ist eher so'n Geck - und mein Sohn hat auch Spaß .
          Als ich ihm das Foto geschickt hab kam die Rückfrage ob ich das Ding dem Postboten mitgegeben hätte...

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2019-10-28 20.27.36.JPG
Ansichten: 2
Größe: 225,3 KB
ID: 157008

          Angehängte Dateien

          Kommentar


          • alltilla
            alltilla kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Ist doch eine gute Idee, den Postboten laufen zu lassen

        • Hatte ich auch einmal.
          An für sich sind die Dinger nicht schlecht.
          Allerdings zählen die ja hauptsächlich die Bewegung des Arms, egal ob man läuft oder nicht.
          Da wird der Wert dann schon extrem verfälscht.

          Kommentar


          • Fitnessarmbänder sind im Grunde nichts anders als Tamagotchis, nur dass das dämliche Vieh, dass Du versuchst am Leben zu erhalten, du selber bist!


            Das habe ich gerade im Web gelesen!

            Bei mir hat das Smartphone eine ähnliche Fitnessfunktion. Aber ohne Pulsmesser etc. Es zählt die Schritte/Kilometer und sagt mir, wie viele Stockwerke ich heute marschiert bin. Aber wer hat schon dauernd das Handy in der Hosentasche?

            noch was zum Lachen:

            http://www.bing.com/videos/search?q=...2869&FORM=VIRE

            Kommentar


            • über Bewegungsmangel muß ich nicht beklagen

              Kommentar


              • Die Fruchtfliegen - Invasion hat ein Ende....denen ist nun zu kalt. Die Winzer fahren den Trester.....die ausgepressten Weintrauben in die Weinberge...ist ja gut so...natürlicher Dünger.
                Wir plagen uns dann leider mit den Begleiterscheinungen. Jedes Glas Wein wird abdeckt...Nachtisch..Salat... usw...
                Obst verbannt
                Die Fenster sind getüpfelt.....alles vorbei

                Kommentar


                • Bei Euch auch!
                  Bei uns ist keine Weingegend, aber auch ich habe getüpfelte Fenster! Ich mag gar nicht putzen, es zahlt sich nicht aus!
                  Der Kompostkübel ist abgedeckt, und trotzdem schwirrt es! Jegliches Brot und Gebäck müssen wir abdecken. Obst,Tomaten und Paprikas natürlich auch. Wenn es mir zu blöd wird dann hole ich den Staubsauger und gehe auf die Jagd! In der Essigfalle Schwimmern die Viehcher auch.
                  Sogar im Bad sind sie! Was sie da wieder finden?

                  Kommentar


                  • Ich habe mich heute über den Frost gefreut.....

                    Kommentar


                    • Eva
                      Eva kommentierte
                      Kommentar bearbeiten
                      hast Du auch Obstfliegen oder bist Du froh, dass das Gartenjahr zu Ende ist und Ruhe einkehrt?

                    • Shanti
                      Shanti kommentierte
                      Kommentar bearbeiten
                      Das hielt sich eigendlich in Grenzen. Ja, es waren welche da aber nicht die Menge.

                  • Ich habe mich heute besonders darüber gefreut, dass ich mich mit meinem Sohn über die diesjährige Advents-und Weihnachtsdeko einigen konnte. Wir haben uns Anregungen in meiner abonnierten Landzeitschrift geholt und uns einen Plan gemacht, um rechtzeitig zum 1.12. die Deko hinzubekommen.

                    Kommentar


                    • Ich bin ja eine absolute Gegnerin von Halloween, weil ich immer wieder feststellen muss, dass die Wenigsten den eigentlichen irischen Ursprung von All Hallows Evening kennen. Und trotzdem haben wir in diesem Jahr Süßigkeiten auf Verdacht gekauft, da wir davon ausgegangen sind, dass doch vielleicht das eine oder andere Kind mit Eltern vorbeikommt. Und tatsächlich... gerade klingelte ein Kind mit Eltern und Tante und hat sich riesig gefreut, dass es auch bei uns ein paar Bonbons gab. Ansonsten sind wir in jeglicher Hinsicht ein ziemlich verschlafenes Dörfchen.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X