Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Worüber hast du dich heute schon gefreut?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • FarmFritz
    hat ein Thema erstellt Worüber hast du dich heute schon gefreut?.

    Worüber hast du dich heute schon gefreut?

    Hier kann jeder beitragen, worüber oder woran er, sie, es sich gerade oder kürzlich freut oder gefreut hat.

  • Horsti
    antwortet
    ...über zwei Zitronenfalter, die im Walde in der Mittagssonne erste Flugmanöver wagten. Es ist heute sehr windig, aber warm für diese Jahreszeit. 13 Grad zeigt das Thermometer, so wurden die beiden wahrscheinlich von der Sonne wach geküsst.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 6l7s11c80u_dscn8011.jpg
Ansichten: 1
Größe: 199,8 KB
ID: 160467


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 6l7s11c80u_dscn8041.jpg
Ansichten: 1
Größe: 135,7 KB
ID: 160468


    Einen Kommentar schreiben:


  • fuchsjaegerin
    kommentierte 's Antwort
    das spricht für ein Frühstücksei.
    auch sehr lecker: Aufbautrunk mit Rotwein - früher ein beliebter stärkender "Krankentrunk" - schmeckt auch wenn man nicht so recht krank ist:
    1 Eigelb mit einem Löffel Traubenzucker / Honig geht auch und einem Glas Rotwein im Mixer aufschlagen.

  • Eva
    kommentierte 's Antwort
    und passen nun alle Deine Töpfe, oder mußt du Dich von einigen verabschieden? Meine Tochter hat auch einen, sie ist total begeistert, weil alles so schnell kocht.

  • Tussa
    antwortet
    wie schön....ich denke auch darüber nach
    Mittlerweile ist mein Gaskochfeld mein morgendliches Orakel...zündet es sofort...oder nach dem xten Versuch.
    Bei sofortiger Zündung ....wird es ein guter Tag.
    In unserem Alter sollte man ja jeden Tag ein Ei essen .....wegen Vit,B ...Folsäure und so.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Krauthexlein
    kommentierte 's Antwort
    Ich hoffe, Deine Töpfe können auch alle mit Induktion

  • Garten-Walli
    kommentierte 's Antwort
    Gratulation und viel Vergnügen mit dem neuen Herd. Wenn man es erstmal beherrscht macht das Kochen doppelt so viel Freude.

  • kraeterfee
    kommentierte 's Antwort
    Dann wünsche ich allzeit gutes Gelingen!!! 👨*🍳

  • Beate N.
    antwortet
    Seid ca 3 Stunden habe ich einen neuen Herd. Induktion. Tee hab ich mir schon mal gekocht, man muß schliesslich testen ob funktioniert was man sich kauft.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Garten-Walli
    antwortet
    Zitat von Shanti Beitrag anzeigen
    Heute auf dem Busparkplatz......Wir mussten noch warten, mein Mann läuft ein Stück von mir weg. Kommt ein junger Mann auf mich zu. Ob ich ihm mein Handy kurz geben könne. Er hat schon so viele gefragt.....Akku leer....Auto springt nicht an. Ein Blick in seine Augen....okay ich machs. Er spricht mit seinem Papa.........
    Nach dem Gespräch ein glückliches " Dankeschön, sehr freundlich von Ihnen".
    Er geht.....mein Mann nun wieder neben mir: "Ich habe die ganze Zeit darauf gewartet, dass er mit deinem Handy wegrennt."
    Erstens denke ich gar nicht so was Schlechtes und zweitens habe ich ihm in die Augen gesehen.......
    Ich hätte es wohl auch gemacht wenn ich den jungen Mann sympatisch gefunden hätte.

    Ich muß bei sowas daran denken, das meinem damals alleinreisenden Sohn zwischen Ausbildung und Studium auf einem Campingplatz am Geirangerfjord in Norwegen das Portmonee mit sämtlichen Papieren geklaut wurde.
    Er war mit unserem Auto unterwegs und eine junge Familie aus Berlin, die auch dort ihr Zelt aufgeschlagen hatte, lieh ihm einfach so 70 Euro Bargeld zum Tanken. Sie haben Adressen und Kontonummer ausgetauscht und wohl darauf gehofft das Markus das Geld auch überweist.

    Damals hab' ich mich aber schon gefragt wie ich wohl reagiert hätte. - ich fand das seeehr gutgläubig. (Ich hab' mich später als Mutter auch nochmal in einem Brief bedankt).

    So ging die Geschichte dann weiter:
    Er fuhr mit dem Geld im Tank bis Oslo, dort kannte er eine Mitauszubildende von Shell, die dort grad ihr Praktikum absolvierte und ihm Geld lieh und ein Sofa zum Übernachten überließ.. Mit dem Geld gings weiter bis Kopenhagen und dort hat er seine frühere Vermieterin angepumpt, die er von seinem eigenen Praktikum kannte. Mit dem Geld ist er dann über Land (Fähre war zu teuer) bis nach Hause gekommen. Von der Autobahn bei Hamburg rief er zu Hause an - ich möchte ihm doch bis zu einer bestimmten Tankstelle mit Geld entgegenkommen.. Mit dem letzten Tropfen Sprit im Tank rollte er dann auf die Tankstelle.

    Das waren zwei aufregende "Rückhol-Tage" - aber Ende gut, alles gut... und für's Selbständigwerden war's bestimmt gut.
    Zuletzt geändert von Garten-Walli; 12.01.2020, 21:39.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tussa
    antwortet
    gratuliere....ich weiß nicht ..ob ich so taff gewesen wäre

    Einen Kommentar schreiben:


  • Shanti
    antwortet
    Heute auf dem Busparkplatz......Wir mussten noch warten, mein Mann läuft ein Stück von mir weg. Kommt ein junger Mann auf mich zu. Ob ich ihm mein Handy kurz geben könne. Er hat schon so viele gefragt.....Akku leer....Auto springt nicht an. Ein Blick in seine Augen....okay ich machs. Er spricht mit seinem Papa.........
    Nach dem Gespräch ein glückliches " Dankeschön, sehr freundlich von Ihnen".
    Er geht.....mein Mann nun wieder neben mir: "Ich habe die ganze Zeit darauf gewartet, dass er mit deinem Handy wegrennt."
    Erstens denke ich gar nicht so was Schlechtes und zweitens habe ich ihm in die Augen gesehen.......

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tussa
    kommentierte 's Antwort
    Lach.....ich freue mich auch über Oldtimer....die hatten noch Gesichter

  • Watzmann
    antwortet
    Ich habe mich heute sehr gefreut, als ich eine ganze Weile hinter einem alten Ford GT 40 herfahren durfte.
    Super Sound und super selten.
    Sowas sieht man wahrlich nicht alle Tage.
    Damit würde ich auch einmal gerne fahren.
    Allerdings käme ich wohl nie mehr aus eigener Kraft aus dieser Flunder raus.

    Einen Kommentar schreiben:


  • torte7
    kommentierte 's Antwort
    @ Shanti
    Ja, sowas erfreut das Herz
Lädt...
X