Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fotos, einfach mal so

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    @ Krauthexlein: Dann fliegen die nicht über unser Gebiet, mir sind sie noch nie aufgefallen!

    Kommentar


    • #32
      Kranich-Zugwege in Deutschland und Europa mit Landkarte https://www.kraniche.de/de/zugwege.html
      Zuletzt geändert von Garten-Walli; 31.10.2019, 01:48.

      Kommentar


      • Eva
        Eva kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Danke für die Karte! Jetzt weiß ich, warum ich sie noch nie gesehen habe!

    • #33
      Zitat von Garten-Walli Beitrag anzeigen
      Kranich-Zugwege in Deutschland und Europa mit Landkarte https://www.kraniche.de/de/zugwege.html
      Oje!
      Da kann ich hier im Südwesten, mit viel Glück, nur ein paar Irrläufer sehen,
      (Sofern sie sich überhaupt verirren.)

      Kommentar


      • #34
        Wir haben bei uns im Ruppiner Land einige Rastplätze für Kraniche. An den Wochenenden kommen Leute aus Berlin und dem Umland autokarawanenweise, um das Schauspiel mit Kamera und Fotoapparat festzuhalten.

        Kommentar


        • #35
          Bilder von den "Winter-Träumen" am/im/um das Schloß Eldingen http://www.schloss-eldingen.com/wintertraeume.html .

          Eldingen liegt zwischen Celle und Wittingen in der Südheid
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 2019-11-01 14.02.32.JPG Ansichten: 2 Größe: 665,6 KB ID: 157297Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 2019-11-01 14.02.41.JPG Ansichten: 2 Größe: 91,0 KB ID: 157299Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 2019-11-01 16.57.49.JPG Ansichten: 4 Größe: 506,7 KB ID: 157301




          Angehängte Dateien

          Kommentar


          • Garten-Walli
            Garten-Walli kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            In 7 Wochen und zwei Tagen ist Heiligabend...

          • kraeterfee
            kraeterfee kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Das ging mir heute auch so durch den Kopf, als meine Schwiegeroma fragte, wann denn die nächsten Ferien beginnen.

          • Krauthexlein
            Krauthexlein kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Oh, da bin ich aber lange nicht gewesen. Sehr schönes Ambiente dort!!! Wir hatten aber die gleiche Veranstaltung hier in Magdeburg

        • #36
          Bei meiner Reha in Donaueschingen hatte man bei machen Wetterlage eine sehr gute Sicht zu der Alpenkette in der Schweiz.
          Sah dann richtig nett aus, wenn die Berge "zum greifen nah" waren.
          Sonst sieht man sie nicht. Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: K800_Alpen 1.JPG Ansichten: 1 Größe: 68,0 KB ID: 159014Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: K800_Alpen 6.JPG Ansichten: 1 Größe: 110,2 KB ID: 159015

          Edit:

          Gerade einmal auf Google Earth nachgemessen.
          Die Berge sind wohl zwischen 120 und 140 Km entfernt.
          Schon erstaunlich, wie weit man bei guten Bedingungen sehen kann.
          Zuletzt geändert von Watzmann; 16.12.2019, 12:57.

          Kommentar


          • Monica-Cindymiro
            Monica-Cindymiro kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Hättest was gesagt, dass du in Donaueschingen zur Reha bist, hätte ich dich besucht. Das sind die Berner Alpen, Jungfrau, Eiger und Mönch, sind etwas um die 4000 Meter. Wir waren am 5.1. auch bei uns in der Höhe, da war auch eine tolle Rundumsicht, hab noch zu meinem Mann gesagt, so haben wir die Alpen lange nicht gesehn, man kann meistens immer nur ein Stück sehen. Nur da dachte man wirklich sind sind um die Ecke

        • #37
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: alte Lore (2).JPG
Ansichten: 1
Größe: 254,4 KB
ID: 159877Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Efeu (2).JPG
Ansichten: 1
Größe: 247,5 KB
ID: 159878Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Misteln (4).JPG
Ansichten: 1
Größe: 173,6 KB
ID: 159879Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Reif (50).JPG
Ansichten: 1
Größe: 135,0 KB
ID: 159880
          Ich habe heute mal wieder einen Spaziergang an den Steinbruchseen bei uns gemacht. Bei diesem Kauserwetter konnte ich nicht zu Hause bleiben und Wäsche waschen

          Kommentar


          • #38
            hast Du fein gemacht

            Kommentar


          • #39
            So viele Misteln! Wenn die nur nicht immer so hoch oben wären!

            Kommentar


            • alltilla
              alltilla kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Dagegen hilft eine Motorsäge am Stammgrund . Vor vielen Jahren musste ich mal einen Baum fällen und habe dann die Misteln bei den Arbeitskollegen verschenkt.

          • #40
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Misteln (3).JPG
Ansichten: 1
Größe: 152,1 KB
ID: 160063
            bei uns hängen sie teilweise bis runter, so daß sie gut erreichbar sind

            Kommentar


            • Krauthexlein
              Krauthexlein kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Da bringt Ihr mich ja auf eine Idee

            • Garten-Walli
              Garten-Walli kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Bei uns gibt's leider keine Misteln, aber jenseits der Elbe in Richtung Redefin hab ich massenhaft viele gesehen.
              Wachsen die vielleicht nur im Osten???

            • Watzmann
              Watzmann kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              @ Garten-Walli
              Ne,bei uns im "Südwesten" wachsen die ja auch.
              Teilweise haben wir deswegen sogar "immergrüne" Apfelbäume.
              Aber ansonsten wachsen die bei uns häufig in den Rheinauen und sogar mitten im Schwarzwald.
              Die Vögel freut´s.

          • #41
            Dann räum nächstes Jahr Deine Bäume ab und stell Dich auf den Christkindlmarkt.

            Kommentar


            • #42
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_5268.jpg2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 21,5 KB
ID: 160125Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_5267.jpg2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 15,9 KB
ID: 160126Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_5261.jpg2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 16,3 KB
ID: 160127So ein wenig Frost hatten wir auch......

              Kommentar


              • fuchsjaegerin
                fuchsjaegerin kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                bei uns habe ich gestern eine winzig kleine Calendula mit einer winzigen Blüte entdeckt

            • #43
              Warum nun das eine Bild kleiner ist.....wer weiß das schon...

              Kommentar


              • #44
                Da werden sich die Leute aber wundern, denen die Bäume gehören.
                Aber ich habe jetzt selber auch einen Baum,an dem gerade Misteln zu wachsen beginnen. Das er ein Todeskanditat ist, habe ich mir schon vorher gedacht. Soll ich ihn nun stehen lassen, für Misteln und für Totholzbienen? Die schattige Lage hinterm Haus ist nicht unbedingt günstig für einen Apfelbaum. Viel Platz hat er auch nicht. Wenn ich wüßte, womit ich ihn ersetzen könnte, dann würde ich den Misteln den Garaus machen.
                Welche Bäume stecken so etwas weg?

                Kommentar


                • #45
                  Hallo? --- Hier sollten doch eigentlich Fotos von Watzmann zu sehen sein - was ist los???


                  Mir wird mitgeteilt: Du bist nicht berechtigt diese Seite aufzurufen - Was bedeutet das denn?

                  Gibt es Watzmann hier im Forum nicht mehr?????????????????????????????????????????? - Oooh menno.................. grrrrr...

                  Kommentar


                  • kraeterfee
                    kraeterfee kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    Mir passiert das auch oft. Aber dann gehe ich auch über das Unterforum auf die Postings. Ich fange so langsam an, mich nicht mehr über das, was nicht funktioniert zu ärgern, sondern über das, was funktioniert zu freuen.

                  • Krauthexlein
                    Krauthexlein kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    Ja, ab und zu habe ich das auch!!! Ich wundere mich dann auch immer!! Gehe ich dann anders in den Beitrag, gehts!!! Ist schon komisch manchmal!!!

                  • alltilla
                    alltilla kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    "Du bist nicht berechtigt diese Seite aufzurufen", die Meldung hatte ich schon länger nicht mehr. Bei mir fehlt öfters die "Sicherheitsüberprüfung", was immer das auch bedeuten soll.
                Lädt...
                X