Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Konservierte "Schätzchen" - was der Garten so hergibt...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Konservierte "Schätzchen" - was der Garten so hergibt...

    Ich konserviere gerne von allem etwas,
    was Garten, Obstbaumwiese, Gewächshaus und Natur so hergeben!

    1. Weil's mir Spaß macht
    2. Weil's schön ist im Keller "einzukaufen"
    3. Weil's Freude macht andere zu beschenken
    4. Weil's Körper und Seele gut tut
    5. Weil's "natürlich" ist und man weiß, was drin ist
    6. Weil's ....... (es gibt bestimmt noch ganz viele "Weil's")

    Gerne würde ich Eure kreativen Produktions-Ergebnisse auch hier vorgestellt sehen.....
    Zuletzt geändert von Garten-Walli; 18.08.2019, 23:03.

  • #2
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 2019-08-10 11.26.42.JPG Ansichten: 2 Größe: 348,5 KB ID: 152717Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 2019-08-10 21.14.04.JPG Ansichten: 2 Größe: 369,1 KB ID: 152719Wurzeln eingeweckt... und Gemüse-Schätzchen 2019
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von Garten-Walli; 22.08.2019, 23:58.

    Kommentar


    • #3
      Ich würde ja gerne was von meiner Einmachsession aus 2018 zeigen, aber ich bekomme immer gesagt, meine Bilder sind zu groß! 😭.

      Kommentar


      • #4
        Letztes Jahr hatte ich morgens beim Gassigehen von den Streuobstwiesen (um die sich keiner kümmert) kiloweise Fallobst weggeschleppt. Hatte Kirschen und Mirabellen geschenkt bekommen und Birnen gegen Honig eingetauscht. Ich war den ganzen Sommer beschäftigt Gelee, Marmeladen, Kompotte und Säfte zu machen. Auch viel ausprobiert, z.B. Mirabellenkompott mit Ingwer, Birnenkompott mit Pfeffer und Chili. Dieses Jahr ist nicht soviel, aber Birnen bekomme du wieder. Dabei sind auch Mostbirnen, die ich keltern will. Ansonsten habe ich in diesem Jahr angefangen Eintopf und Gulasch einzukochen. Demnächst steht Bolognese und Beinscheiben auf dem Programm.

        Kommentar


        • #5
          Ich habe heute Pflaumenmus gemacht. Man hat das lange gedauert. Die waren sehr saftig. Im Backofen im Bräter......bin gespannt wie es schmeckt.

          Kommentar


          • queenbee2014
            queenbee2014 kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Oh das muß so sein. Je länger, umso besser. Bei mir köchelt es mindestens 10 - 12 Stunden.
            Zuletzt geändert von queenbee2014; 20.08.2019, 07:26.

        • #6
          Zitat von queenbee2014 Beitrag anzeigen
          Ich würde ja gerne was von meiner Einmachsession aus 2018 zeigen, aber ich bekomme immer gesagt, meine Bilder sind zu groß! 😭.

          Ich verkleinere meine Bilder mit TinyPic. Das habe ich mir herunter geladen und das geht recht schnell. Probiere das mal aus!

          Kommentar


          • Garten-Walli
            Garten-Walli kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Ich hab' den Rat von Dir angenommen. Mit TinyPic geht es prima. Hat allerdings mein Sohn für mich installiert - der kann das viiiel schneller...

          • queenbee2014
            queenbee2014 kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Danke für den Tipp, ich versuche es.

        • #7
          Zitat von Garten-Walli Beitrag anzeigen
          Ich hab' den Rat von Dir angenommen. Mit TinyPic geht es prima. Hat allerdings mein Sohn für mich installiert - der kann das viiiel schneller...
          Das freut mich jetzt sehr! Ich bin ja auch überhaupt kein PC-Experte, bei mir war es mein Mann, der es installierte!

          Dafür darf ich jetzt Deine tollen Bilder bewundern! Ich war schon bei Facebook.....

          Kommentar


          • #8
            Die Mirabellen sind richtig schön reif... Von drei Kilo hab' ich Marmelade mit Zitrone und Stangen-Canehl gekocht. Gelierzucker für die süßen Früchte 2:1
            Angehängte Dateien

            Kommentar


            • #9
              Ein bissl was kann ich auch dazu beitragen: Tomatenmark
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: K1024_20190821_084957812_iOS.JPG
Ansichten: 1
Größe: 126,2 KB
ID: 152684

              Kommentar


              • #10
                Bei mir gibt es im Moment nur einen Feigensegen.....eine Handvoll Himbeeren dazu damit die Farbe der Marmelade appetitlicher ist.

                Kommentar


                • #11
                  Feigen, jetzt schon, so weit sind meine noch nicht.

                  Kommentar


                  • #12

                    Bei mir sind jetzt Holunder und Pfirsiche "akut"

                    Liebe Grüße, miteigenenhaenden

                    Kommentar


                    • #13
                      So, nun kommen noch die Senfgurken:

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: K1024_20190822_081238320_iOS.JPG
Ansichten: 1
Größe: 71,5 KB
ID: 152696

                      Kommentar


                      • queenbee2014
                        queenbee2014 kommentierte
                        Kommentar bearbeiten
                        Suuuuper gemacht!!!!

                    • #14
                      und die Pfefferoni von gestern :

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: K1024_20190822_081510924_iOS.JPG
Ansichten: 1
Größe: 77,9 KB
ID: 152698

                      Kommentar


                      • #15
                        Gratuliere.....sieht auch sehr schön aus....

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X