Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wichteln im kleinen Rahmen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wichteln im kleinen Rahmen

    Die weihnachtlichen Angebote in den Supermärkten (Lebkuchen und Co) haben mich darüber nachdenken lassen, ob auch bei einer niedrigen Anzahl an aktiven Mitgliedern
    hier nicht auch ein MINI-WICHTELN möglich wäre, so wie es die meisten von uns in den letzten Jahren in einer etwas größeren Form gewohnt waren. Es müssen ja nicht unbedingt große Pakete sein. Eine nette selbstgemachte Karte mit netten Wünschen und einer Kleinigkeit würden doch reichen. Was meint ihr dazu???

  • #2
    Jo , das könnten wir machen.

    Kommentar


    • #3
      Nicht schlecht, ich mache schon mit, nur keine Organisation möchte ich haben. Das ist nicht Böse gemeint, nur hab ich noch einen OP- Termin im November

      Kommentar


      • #4
        Ich würde die Koordination übernehmen und einen neuen Thread dazu aufmachen. Es müssten sich dazu aber wenigstens 10 User bereit erklären, damit es sich ein wenig lohnt und auch ein Anfang für kommende Zeiten gesetzt wird, denke ich.

        Kommentar


        • #5
          1 x vor Weihnachten ein kleines Päckchen? Das ließe sich machen.

          Kommentar


          • #6
            Es muss ja nichts Großes sein. Bei LL haben wir jährlich gewichtelt. Es waren meistens relativ opulente Pakete mit richtigen Werten darin. Sehr wertschätzend und liebevoll ausgewählt und verpackt. So muss es ja nicht unbedingt sein. Auch kleinere Aufmerksamkeiten könnten das Ziel erreichen. Das ist meine Meinung.

            Kommentar


            • #7
              Ich mach mit !!!

              Kommentar


              • #8
                Somit wären es immerhin schon 5, aber da finden sich bestimmt noch einige mehr?!

                Kommentar


                • #9
                  Wie geht das denn genau?

                  Kommentar


                  • #10
                    Einige User bei LL haben inden letzten Jahren zur Weihnachtdzeit gewichtelt. Und weil es do eine nette Angelegenhekt wsr, gab es dann auch kurzzeitig das Odterwichteln jzw. Osternesteln.
                    Zu beidem hatte sich dann immer jemand bereiterklärt, das Gsnze zu koordinieren. Interessenten schickten dem Koordinator oder der Koordinatorin die eigene private Drresde per PN innerhalb eknes festgelegten Zeitraumes. Nach Ablauf hatte dann die Koordination einen Überblick über alle Teilnehmer und deren Adressen znd konnte nun jedem/jeder genau eine Adresse zuweisen, an die eben ein Wichtelpaket mit selbstgemachten Dingen o.ä. geschickt werden sollte. Die Adressender zugewiesenen Empfänger wurde ebenfalls als PN mitgeteilt. Es waren wirllich immer sehr schöne Dinge, die da versendet wurde. Oftmals selbstgemachte Kekse, Handarbeiten, Marmeladen, Eingewecktes. Und so könnte ich noch viel mehr aufzählen. Die erhaltenen Pakete bzw. der Inhalt wurde fotografiert und gepostet, so dass alle die Freude miteinander teilen konnten. Eine wirklich nette Aktion in jedem Jahr.

                    Kommentar


                    • #11
                      huhu. ich hoffe, ich komme hier so langsam an. Es fällt mir noch sehr schwer. Aber ich habe derzeit auch viele Steine auf dem Weg/viel um die Ohren.
                      Ich würde sehr gerne mitmachen.
                      Gruß torte7

                      Kommentar


                      • #12
                        Bis jetzt scheinen wir 7 zu sein, die mit dem Wichteln starten würden. Vielleicht kommen ja noch ein paar Interessenbekundungen dazu, dann würde ich den Stein endgültig ins Rollen bringen wollen.

                        Kommentar


                        • torte7
                          torte7 kommentierte
                          Kommentar bearbeiten
                          Bestimmt. Immer wieder anregen. Ist ja auch noch ein paar Tage hin... Aber klar, die Zeit läuft.

                      • #13
                        Also, ich bin dabei

                        Kommentar


                        • #14
                          Ich würde mir wünschen, wenn es mindestens 10 Teilnehmer*innen wären, so könnten wir schon mal einen guten Anfang machen. Bis jetzt zähle ich 8.

                          Kommentar


                          • #15
                            wenn "wir" das hier dieses Jahr so schön schaffen wie sonst auch, dann werden nächstes Jahr sehr viele User überzeugt sein.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X