Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Naturbilder

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    Im Wald und auf der Hei-heide,
    da such ich meine Freu-heu-de...

    https://www.lueneburger-heide.de/nat...ecksteich.html

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 584o0gqiu7_dscn93932.jpg
Ansichten: 1
Größe: 263,9 KB
ID: 153078


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 584o0gqiu7_dscn94132.jpg
Ansichten: 1
Größe: 209,3 KB
ID: 153079


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 584o0gqiu7_dscn94372.jpg
Ansichten: 1
Größe: 137,0 KB
ID: 153080




    Kommentar


    • Tussa
      Tussa kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      ich kenne die Heide gar nicht ...wie schön...

    • Horsti
      Horsti kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Walli, das sind Bienenstöcke.

      @ Tussa: In diesem Jahr blüht sie hier auch besonders schön. Ein Besuch um diese Jahreszeit lohnt sich. Ist ein schönes Fleckchen Erde hier. Ich werde nächste Woche mal gucken, ob ich die Heidschnucken-Herde erwische.

    • kraeterfee
      kraeterfee kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Ich war mal in der Lüneburger Heide zur Kutschfahrt. War ein wunderbares Erlebnis. Die bildlichen Eindrücke bleiben im Kopf.

  • #47
    Zwar nicht so violett wie die Heide aber als ich es gestern gesehen habe,
    habe ich mich doch gefreut, da ich Herbstzeitlose auch noch nie in der Menge gesehen habe.
    Hatte aber leider nur das Handy dabei.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: K800_DSC_2020.JPG
Ansichten: 1
Größe: 271,7 KB
ID: 153108
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: K800_DSC_2021.JPG
Ansichten: 1
Größe: 141,1 KB
ID: 153109

    Kommentar


    • Garten-Walli
      Garten-Walli kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Oh wie schön - hab' auch ein paar im Garten und finde die Blüte wunderschön. Im Frühjahr allerdings ist mir dieses Riesenblattwerk immer im Weg...

  • #48
    Die kleine Blindschleiche schlängelte sich gestern mir über den Weg.
    Irgendwie sieht sie ja niedlich aus.
    Hatte genau die richtige Größe um den anwesenden kleinen Kindern zu erklären, dass es sich hier um keine Schlange handelt und vollkommen harmlos und nützlich ist.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: K800_DSC_2024.JPG
Ansichten: 1
Größe: 54,8 KB
ID: 153239
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: K800_DSC_2025.JPG
Ansichten: 1
Größe: 52,6 KB
ID: 153240
    .

    Kommentar


    • #49
      so schön! Da warst Du aber flink mit dem Fotografieren, hielt die denn still?

      Kommentar


      • Tussa
        Tussa kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Sehr schön.....in die Hand nehmen könnte ich sie nicht

    • #50
      Zitat von Eva Beitrag anzeigen
      so schön! Da warst Du aber flink mit dem Fotografieren, hielt die denn still?
      Da musste meine Frau mit dem Handy knipsen.
      Brauchte ja beide Hände.

      Kommentar


      • #51
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Hummel (1).JPG
Ansichten: 2
Größe: 149,3 KB
ID: 153452Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Kohlweißling (2).JPG
Ansichten: 2
Größe: 112,8 KB
ID: 153453Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Schwebfliege.JPG
Ansichten: 2
Größe: 92,1 KB
ID: 153454
        1. Hummel an Basilikum
        2. Kohlweißling an Monarde
        3. Schwebfliege an Fenchel
        Hört sich wie ein leckeres Menue an

        Kommentar


        • #52
          Tussa

          Kannst ruhig in die Hand nehmen, die ist auch nicht schwer.
          Allerdings sollte man vorsichtig sein und sie nicht hinten festhalten,
          da sonst, wie bei Eidechsen, ein Teil vom Schwanz abbrechen könnte.
          Und das möchte man ja nicht.

          Kommentar


          • Tussa
            Tussa kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Ich schaue sie lieber an

        • #53
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Igel (10).JPG
Ansichten: 1
Größe: 231,8 KB
ID: 153836Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Igel (13).JPG
Ansichten: 1
Größe: 198,8 KB
ID: 153837Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Igel (19).JPG
Ansichten: 1
Größe: 236,4 KB
ID: 153838
          Darf ich vorstellen??? Ein Teil meiner nächtlichen Besucher. Heute waren es insgesamt 5 verschiedene. Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Igel (4).JPG
Ansichten: 1
Größe: 193,1 KB
ID: 153839
          Bei dem hatte ich erst Angst, daß es ihm nicht gutgeht. Er lag ewig lang in meinem großen Beet und rührte sich nicht. Geatmet hat er.
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Igel (2).JPG
Ansichten: 1
Größe: 183,8 KB
ID: 153840
          Später fand ich ihn dann doch putzmunter am Futter.

          Kommentar


          • Tussa
            Tussa kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Die Serie ist ja zu schöööön ....

          • Eva
            Eva kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Bist Du sicher, dass das immer verschiedene waren? Wie unterscheidest Du sie denn? Unsere Mami hat vorgestern in der Nacht ihre Jungen aus dem Gewächshaus ausgesiedelt. Nacheinander hat sie je eines ihrer Jungen im Maul in ein anderes Versteck gebracht. Es sind vier! Aber gestern hat sie sich uns ganz ungeniert am Abend gezeigt. Jetzt wissen wir, wo das neue Nest ist.

          • Krauthexlein
            Krauthexlein kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Ich war oft am Abend lange draußen und hab gesehen, daß sie sich nacheinander aus meinem Garten verkrümelt haben. Sonst kann ich sie auch nicht unterscheiden. Babies habe ich noch keine gesehen dieses Jahr.

        • #54
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_0011.JPG
Ansichten: 1
Größe: 40,7 KB
ID: 153961


          Mauereidechse
          Sie hat ihren Schwanz nicht abgeworfen

          Kommentar


          • Watzmann
            Watzmann kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Wirst sie auch nicht da gepackt haben.
            Ist ja ein Abwehrmechanismus der Natur.
            Packt sie ein Tier, "bricht" er da ab und zappelt rum.
            Bis der Jäger es merkt, ist die schwanzlose Echse längst weg.
            Er wächst zwar nach aber nicht mehr in voller Länge.
            Die Natur ist da wirklich recht erfinderisch.

        • #55
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Marienkäfer- puppen- und larven (1).JPG
Ansichten: 1
Größe: 121,2 KB
ID: 154148Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Marienkäfer- puppen- und larven (8).JPG
Ansichten: 1
Größe: 106,4 KB
ID: 154149Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Marienkäfer- puppen- und larven (6).JPG
Ansichten: 1
Größe: 91,9 KB
ID: 154150
          Marienkäfernachwuchs

          Kommentar


          • #56
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: K1024_DSC05260.JPG
Ansichten: 1
Größe: 106,3 KB
ID: 154241
            Schwefelporling.
            Schön aber über kurz oder lang das Todesurteil der alten Weide.

            Kommentar


            • #57
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Feuerwanzen (2).JPG
Ansichten: 1
Größe: 115,2 KB
ID: 154299
              Feuerwanzen

              Kommentar


              • #58
                Ich musste heute nach Unterlüß. Nein, ich war nicht bei der Rheinmetall-Demo. Mein Weg führte mich durch Oberohe und da gibt es ganz viele Heidschnucken zu sehen.

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: erco2k7urk_dscn0382.jpg
Ansichten: 1
Größe: 165,1 KB
ID: 154373
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: erco2k7urk_dscn0402.jpg
Ansichten: 1
Größe: 148,5 KB
ID: 154374

                Kommentar


                • kraeterfee
                  kraeterfee kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Eine nette Versammlung 😁

                • FarmFritz
                  FarmFritz kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  @Waldgeist: Genau den Gedanken hatte ich auch gerade! (((-:

                • Tussa
                  Tussa kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Öhm....ich liebe Lamm auch.....
                  Ich habe auch schon einige großgezogen....also kein Routineromantiker....
                  Ich esse gerne gutes Fleisch....wenn die Tiere artgerecht gehalten worden sind.

              • #59
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Larven und Puppen des Marienkäfers (22).JPG
Ansichten: 1
Größe: 98,2 KB
ID: 154734
                Die Marienkäfer schlüpfen

                Kommentar


                • #60
                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Hornisse (4).JPG
Ansichten: 1
Größe: 142,6 KB
ID: 154736
                  Das ist mein letzter Apfel
                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Raupe (7).JPG
Ansichten: 1
Größe: 79,8 KB
ID: 154737
                  Diese hübsche Raupe "sauste" heute mit ihrem Mitreisenden über meine Terrasse
                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Larven und Puppen des Marienkäfers (18).JPG
Ansichten: 1
Größe: 81,9 KB
ID: 154738
                  Wagemutig

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X