Die wichtigsten Arbeiten auf Balkon und Terrasse

Im September

  • Wenn frühe Nachtfröste drohen, müssen Sie Zimmerpflanzen, die den Sommer im Garten verbringen durften, rechtzeitig ins schützende Haus bringen. Bei geringer Kälte schützt auch eine Abdeckung mit Noppenfolie. 

  • Große Kübel und Pflanztröge können Sie jetzt für den Frühling bepflanzen: Narzissen, Krokusse und andere kleine Frühlingsblüher haben jetzt Pflanzzeit.

  • Auch die selbst ausgesäten Zweijährigen sind jetzt so groß, dass Sie Stiefmütterchen, Bartnelken oder Vergissmeinnicht in Kübel und Tröge umpflanzen können.

  • Jetzt schon daran denken, dass Kübel und Tröge im Freien einen Winterschutz vor dem Durchfrieren brauchen. Daher Kokosmatten, Rupfensäcke und ähnliches Material besorgen, damit Sie aktiv werden können, wenn Dauerfrost droht.

Teilen