Fenchel- Apfelgemüse mit Basilikum

Mit Zitrone, Curry und Frischkäse fein abgeschmeckt, ergibt dieses Gemüse ein lecker-leichtes Sommeressen. Dazu passen Pellkartoffeln oder Hirse.
 
Zutaten für 4 Portionen:  
 
2 EL Mandeln
1 Zwiebel
2–3 Fenchelknollen (600 g)
2 EL Olivenöl
2 Äpfel (300 g)
150 ml Gemüsebrühe
60 g Frischkäse
1 TL Zitronensaft
2 TL Curry
Salz
Pfeffer
1 Bund Basilikum
 
 
Zubereitung:
Mandeln in Stifte schneiden, ohne Fett goldgelb rösten und abkühlen lassen.
 
Zwiebeln fein würfeln, Fenchel halbieren, in 1 cm dicke Streifen schneiden. Zwiebeln in Olivenöl anschwitzen, Fenchel zugeben und zugedeckt 3 Minuten bei milder Temperatur dünsten.
 
Inzwischen Äpfel vierteln und quer in Schnitzeschneiden. Äpfel zum Gemüse geben, etwas Gemüsebrühe angießen und zugedeckt bissfest dünsten.
 
Frischkäse, Zitronensaft, Curry, Salz und Pfeffer zugeben und eventuell noch etwas Brühe angießen. Basilikum grob schneiden, unterheben, abschmecken mit Mandeln bestreuen.
 
Dazu Hirse oder Pellkartoffeln servieren.
Teilen