Gefüllte Tomaten vegetarisch – ein leckeres Rezept

Gefüllte Tomaten in einer Auflaufform
Mit Tomaten aus dem eigenen Anbau schmeckt's am besten! Foto: Maira Falconi Borja

So einfach und so lecker – gefüllte Tomaten! Es braucht nicht mehr, als aromatische Früchte aus dem Garten, ein paar Kartoffeln, Käse und Kräuter – voilà, es ist angerichtet. Mit unserem Rezept zaubern Sie im Nu ein feines Gericht!

Rezept: gefüllte Tomaten aus dem Ofen

Zutaten für 6 Personen:

  • 6 große (Fleisch-)Tomaten
  • 2 mittelgroße Kartoffeln
  • 200 g Schnittkäse am Stück (Emmentaler, Gouda, Bergkäse)
  • ½ Zwiebel
  • je ein kleiner Bund Petersilie und Schnittlauch
  • je ½ TL Salz und Pfeffer
  • 20 g Butter für die Form

Gefüllte Tomaten – Zubereitung:

  1. Tomaten waschen, einen Deckel abschneiden und das Innere mit einem Messer oder Löffel vorsichtig herausholen.
  1. Die Deckel (ohne Stielansatz) und das entfernte Fruchtfleisch klein schneiden, abtropfen lassen, in eine Schüssel geben.
  1. Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln, ggf. leicht abtrocknen, zu den Tomaten in die Schüssel geben.
  1. Schnittkäse reiben, Zwiebel fein würfeln und beides in die Schüssel geben.
  1. Anschließend die klein gehackten Kräuter, Salz und Pfeffer zugeben und alles gut miteinander vermengen.
  1. Die Masse in die ausgehöhlten Tomaten füllen und dabei fest andrücken.
  1. Die gefüllten Tomaten in eine gefettete Bratreine setzen und im vorgeheizten Ofen 25 Minuten bei 200 °C backen.

Gefüllte Tomaten mit Früchten aus dem Garten

Tomaten schmecken nach Sommer pur. Für viele Gärtner sind sie mit das wichtigste überhaupt – was auch daran liegt, dass bei kaum einem anderen Gemüse der Qualitätsunterschied zwischen der Supermarktware und den Selbstgezogenen so krass ist. Ob als Nascherei direkt vom Strauch, ob als unverzichtbarer Bestandteil eines Sommersalats oder in der Suppe, ob mit Honig verfeinert oder gefüllt – Tomaten können immer wieder aufs Neue überraschen.

In unserem aktuellen Sonderheft „Frische Gartenküche“ gibt es neben diesem auch weitere leckere Tomaten-Rezepte. Darüber hinaus finden Sie Praxistipps für Ihren Biogarten, sowie Inspiration für die Verarbeitung von Obst und Gemüse aus dem Garten.

Jetzt Sonderheft „Frische Gartenküche“ bestellen >

Teilen