Kartoffelcarpaccio mit Pilzen

Eignet sich als Vorspeise oder kleine Zwischenmahlzeit. 
 
Für 4 Personen als Vorspeise/Zwischengericht
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
 
Zutaten:
 
4 große Kartoffeln,
in dünne Scheiben geschnitten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
300 g gemischte Pilze, in Scheiben geschnitten 1 Schalotte, fein gehackt
etwas Weißwein
Olivenöl
Crema di Balsamico
 
Zubereitung: 

Die rohen Kartoffelscheiben salzen, pfeffern und in einer großen Pfanne mit etwas Olivenöl goldgelb anbraten. Die angebratenen Kartoffelscheiben auf ein Backblech schichten und im Ofen bei 150 Grad ca. 10 Minuten weitergaren. Währenddessen die Pilze mit der gehackten Schalotte anbraten, mit  dem Weißwein kurz ablöschen. Salzen und pfeffern.

Die Kartoffelscheiben zu einem schönen „Carpaccio“ anrichten und die Pilze darauf verteilen.

Nach Geschmack mit wenig Olivenöl und Crema di Balsamico beträufeln und verzieren.
 
Quelle: Hawlik Euro-Pilzbrut
 

 

Teilen