Kürbissuppe mit Kokos und Tomate

Kürbissuppe mit Kokos und Tomate
Fabio Balbi / fotolia.com

Die wunderbar aromatische und scharfe Suppe vertreibt nicht nur an kalten Herbsttagen den Schlechtwetterblues. 
 
von BIOSpitzenköchin Mayoori Buchhalter
 
Zutaten (für vier Personen):
 
1 kleiner Hokkaidokürbis
400ml Kokosmilch
4 EL Tomatenmark
½ TL Kreuzkümmel gemahlen
1 Prise Chilipulver
Salz
Wasser
 
Zubereitung:
 
Den Kürbis vierteln, entkernen, in große Stücke schneiden. Zusammen mit der Kokosmilch, dem Tomatenmark, Kreuzkümmel, Chili und 200 ml Wasser aufkochen.
 
30 Minuten köcheln. Pürieren und mit Salz, Kreuzkümmel und Chili abschmecken.
 
Nach Belieben mit dekorativen Kräutern servieren.
 
 
Quelle: BioSpitzenköche
Teilen