Leimringe

Wo erforderlich, sollten Ende September Leimringe gegen Raupen an Obstbäumen angebracht werden.
 
 
Wer die Raupen des Frostspanners in seinem Garten beobachtet, sollte Ende September an seinen Obstbäumen neue Leimringe anbringen. Ansonsten ist es besser darauf zu verzichten, da unnötig viele nützliche Insekten auf den Leimfallen kleben bleiben.
 
Ab Oktober klettern die Weibchen des Kleinen und Großen Frostspanners die Stämme von Apfelbäumen empor. Sie können nicht fliegen und müssen deshalb zu Fuß zum Rendezvous mit den Männchen krabbeln. In der Baumkrone befruchtet das flugfähige Männchen das Weibchen, welches anschließend seine Eier hinter der Borke ablegt.
 
Die Raupen schlüpfen im nächsten Frühjahr und fressen sich bis Ende Mai durch Blüten, Blätter und junge Früchte, bevor sie sich auf den Boden abseilen und dort verpuppen.
 
 
Wer seine Bäume vor den gefräßigen Raupen schützen möchte, spannt Leimringe (Schacht, Neudorff) in etwa einem Meter Höhe um den Stamm und die dicken Äste von Apfelbäumen (auch um die Stützpfähle) und verhindert dadurch, dass die Weibchen in die Baumkrone gelangen.
 
Erst Ende September anbringen
 
Bringen Sie die Leimringe nicht vor Ende September an, um eine möglichst kurze Zeitspanne zu haben, in der nützliche Insekten wie Schwebfliegen, Ohrwürmer, Laufkäfer Marienkäfer versehentlich auf den Leim gehen können.

 

 
Leimringe regelmäßig kontrollieren
 
Verwenden Sie grüne Leimringe, da die Farbe Gelb auch nützliche Insekten anzieht. Achten Sie darauf, dass der mindestens 8 cm breite Leimring eng anliegt und keine Schlupflöcher entstehen; tiefgefurchte Borken sollten geglättet werden.
 
Die Leimringe müssen regelmäßig kontrolliert und von anhaftendem Laub befreit werden, über das die Tiere wie über eine Brücke krabbeln könnten.
 
Bitte achten Sie auch darauf, dass die Leimringe nicht zu einer Futterquelle für Vögel werden, da diese sich die Schnäbel verkleben können. 
 
Am Ende des Winters, spätestens im Februar, sollten die Ringe entfernt werden. Eiablagen können auch unterhalb des Leimrings stattfinden und sollten mit entfernt werden. 
 

Teilen