Direkt zum Inhalt

Rezept: Marinierte Möhren

Orangensaft, Zitronenschale und Honig verleihen den Möhren eine fruchtig-süße Note.

Marinierte Möhren
Marinierte Möhren

500 g Möhren

3 EL natives Olivenöl

½ TL Meersalz

½ TL Honig

2 Knoblauchzehen

1-2 EL Balsamessig

4 EL Orangensaft

¼ TL abgeriebene Zitronenschale

schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Möhren längs halbieren oder vierteln und in 5 cm lange Stücke schneiden. Olivenöl erhitzen, Möhren darin schwenken, Meersalz und Honig zugeben und zugedeckt bei milder Hitze bissfest dünsten, dabei eventuell 1-2 EL Wasser angießen.

Knoblauchzehen sehr fein würfeln und einige Minuten mitgaren. Balsamessig mit Orangensaft und Zitronenschale verrühren, unter die Möhren mischen und abkühlen lassen. Pfeffern und abschmecken.

Jetzt kraut&rüben für 1 Jahr verschenken

  • 12 Ausgaben plus die Ausgabe 12/22 gratis
  • Das Weleda-Set Verwöhn-Moment Sanddorn gratis
  • Das Abo endet automatisch

Mit einem Geschenk-Abo denkt man 12-mal im Jahr an Sie.

Jetzt Weihnachtsabo verschenken
 
 

Jetzt online shoppen:

Entdecken Sie unser spannendes Sortiment rund um das Thema Garten.

Zu unseren Produkten