Obstbäume jetzt schneiden?

Kernobstbäume kann man durchaus im Frühjahr beschneiden, wenn man es im letzten Herbst versäumt hat. Es hat sogar den Vorteil, dass weniger Pilzsporen unterwegs sind.
Wer seine Obstbäume nicht schon letztes Jahr beschnitten hat, kann jetzt zumindest Kernobstbäume beschneiden, da in dieser Jahreszeit in der Regel keine starken Fröste mehr drohen.
 
Der Vorteil des Frühjahrsschnitts besteht darin, dass jetzt weniger Pilzsporen unterwegs sind und Wunden schneller überwallen. Bäume mit starker Wurzelunterlage treiben zudem nicht so kräftig wieder aus.
 
An den Tagen, an denen Sie schneiden, sollte es in den Folgenächten nicht kälter als minus 5 Grad werden. Je größer die Schnittfläche, um so vorsichtiger sollten Sie sein. Beachten Sie auch, dass Kirschbäume kälteempfindlicher sind, als z.B. Apfelbäume.

Teilen