Radicchio mit Äpfeln

BVEO
BVEO

Feinherber Radicchio-Salat mit knusprigen Brotwürfeln und gebratenen Thymian-Äpfeln. 
 
Zutaten für 4 Personen
 
3 Äpfel
2 Köpfe Radicchiosalat (ca. 300 g)
5 Zweige Thymian
3 EL Butter
4 Scheiben dunkles Vollkornbrot oder Nussbrot
 
1 TL Senf
1 TL flüssiger Honig
3 EL Gemüsebrühe
6 EL Olivenöl
3 EL milder Essig (z.B. Apfelessig o. weißer Balsamico)
 
 
Zubereitung
 
Salat putzen, die Blätter ablösen, waschen und trocken schleudern. In mundgerechte Stücke zerteilen oder in breite Streifen schneiden und in eine Schüssel geben.
 
Äpfel waschen, trocken reiben und in Spalten schneiden, dabei Stielansätze und Kerngehäuse entfernen.
 
Vollkornbrot entrinden und würfeln. Thymianblättchen von den Zweigen streifen.
 
2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel darin knusprig braten, herausnehmen. Restliche Butter erhitzen, Äpfel und Thymianblättchen zugeben, 3-4 Minuten braten. Lauwarm abkühlen lassen.
 
Essig, Senf, Honig, Brühe, Salz und Pfeffer verrühren, 5 EL Öl unterschlagen.
 
Vinaigrette über den Radicchio geben, gut vermischen. Lauwarme Apfelspalten und Brotwürfel vorsichtig unterheben. Auf Tellern anrichten.
 
Quelle: BVEO
Teilen