Direkt zum Inhalt

Rezept: Hummus

Ein einfaches Rezept für Hummus.

Kategorie: Rezepte
Hauptzutaten:
Kichererbsen-Rezepte: Hummus, Falafel, Polenta
Kichererbsen-Rezepte: Hummus, Falafel, Polenta

Zutaten für 4-6 Portionen

200 g getrocknete Kichererbsen

2 Knoblauchzehen

1 TL Kreuzkümmel

1 TL Paprikapulver, süß,

1 Handvoll Petersilie

5 EL Olivenöl, Salz

3 EL Sesampaste (Tahin)

2 Zitronen

Zubereitung:

• Kichererbsen 12 Stunden einweichen.
• Etwa 1 Stunde weich kochen (5 Minuten im Schnellkochtopf), Wasser abgießen und beiseite stellen.
• Kichererbsen, Knoblauchzehen, Petersilie mit Öl, Kreuzkümmel und Paprka im Mixer pürieren. Es soll eine geschmeidige Masse entstehen. Ist die Masse zu trocken, können sie etwas vom Kochwasser hinzufügen.
• Zum Schluss mit Tahin, Zitronensaft und Salz abschmecken. Die Masse im Kühlschrank kalt stellen.
• Lecker als Brotaufstrich oder als Vorspeise mit gemischtem Salat und Oliven.

Zu den Tags

Jetzt die aktuelle kraut&rüben testen

  • Drei Ausgaben für nur 9,90 €
  • Plus gratis Zugabe nach Wahl
  • Sie sparen 44% gegenüber dem Handel

Greifen Sie auf über 35 Jahre Expertise und Erfahrung für ökologisches Gärtnern zu.

plant
Jetzt 3 Ausgaben testen

Jetzt online shoppen:

Entdecken Sie unser spannendes Sortiment rund um das Thema Garten.

Zu unseren Produkten