Direkt zum Inhalt

Rezept: Kichererbsen-Sprossen

Kichererbsen-Sprossen

Kategorie: Rezepte
Hauptzutaten:
Kichererbsen-Rezepte: Hummus, Falafel, Polenta
Kichererbsen-Rezepte: Hummus, Falafel, Polenta

Zutaten für 1 Portionen

Kichererbsen

Zubereitung:

• Kichererbsen im Sieb gründlich abspülen und mit Wasser bedeckt über Nacht
(12 Stunden) einweichen.
• Abgetropft maximal 2–3 Finger hoch in ein Glas geben und dieses mit durchlässigem Stoff (Gaze)verschließen, bei Raumtemperatur stehen lassen.
• Täglich 2–3 mal mit lauwarmem Wasser spülen und abtropfen lassen.
• Nach 2–3 Tagen sind die Keime einige Millimeter lang. Jetzt sollte man sie verbrauchen, bevor sie bitter werden.
• Da rohe Kichererbsen wie auch Bohnen Phasin enthalten, ein unverdauliches Eiweiß sollte man sie 2 Minuten über Dampf garen, wenn man sie im Salat verwendet.

Zu den Tags

Jetzt die aktuelle kraut&rüben testen

  • Drei Ausgaben für nur 9,90 €
  • Plus gratis Zugabe nach Wahl
  • Sie sparen 44% gegenüber dem Handel

Greifen Sie auf über 35 Jahre Expertise und Erfahrung für ökologisches Gärtnern zu.

plant
Jetzt 3 Ausgaben testen

Jetzt online shoppen:

Entdecken Sie unser spannendes Sortiment rund um das Thema Garten.

Zu unseren Produkten