Direkt zum Inhalt

Rezept: Pasta alla Puttanesca

Würzige Tomatensoße mit Sardellenfilets.

Hauptzutaten:
Penne mit würziger Tomatensoße
Scharf, schärfer, Puttanesca

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Olivenöl

3 Knoblauchzehen

1 kleine scharfe rote Peperoni

500–600 g Tomaten oder 1 Glas geschälte oder stückige Tomaten

1–2 EL Tomatenmark

100 g schwarze Oliven ohne Stein

3–4 EL Kapern

5–6 Sardellenfilets

viel Petersilie

Salz

Pfeffer aus der Mühle

500 g Pasta

Zubereitung:

  • Sardellenfilets abspülen, eine Weile wässern, damit sie nicht zu salzig sind, klein hacken.
  • Tomaten klein schneiden, Oliven und Kapern kleinwürfeln, Knoblauch fein hacken.
  • Peperoni aufschlitzen, säubern und in kleine Ringe schneiden.
  • Öl erhitzen, Knoblauch und Peperoni andünsten, Tomaten und Tomatenmark einrühren, kurz durchschmoren, eventuell etwas Wasser zugießen.
  • Kapern, Sardellen und Oliven zufügen und 30–60 Minuten auf niedriger Flamme köcheln lassen. Mehr schadet nicht sondern macht die Soße noch aromatischer.
  • Gehackte Petersilie unterheben und nach Belieben mit geriebenem Parmesan zu Spaghetti oder Penne servieren.

Zu den Tags

Jetzt die aktuelle kraut&rüben testen

  • Drei Ausgaben für nur 9,90 €
  • Plus gratis Zugabe nach Wahl
  • Sie sparen 44% gegenüber dem Handel

Greifen Sie auf über 35 Jahre Expertise und Erfahrung für ökologisches Gärtnern zu.

plant
Jetzt 3 Ausgaben testen

Jetzt online shoppen:

Entdecken Sie unser spannendes Sortiment rund um das Thema Garten.

Zu unseren Produkten