Direkt zum Inhalt

Rezept: Rosenkohl-Ingwergemüse

So kommt das herb-feine Gemüse gut zur Geltung: Zum Rosenkohl-Gemüse mit Ingwer, Zitrone und Sahne passen Pellkartoffeln oder Reis.

Hauptzutaten:
Eine beschichtete Pfanne mit halbierten Rosenkohl und Thymian.
Köstliche Kreation mit Rosenkohl

Zutaten für 2 Portionen

20 - 30 g Ingwer

2 Knoblauchzehen

1 Zwiebel,

400 g Rosenkohl

2 EL Sesamöl

1/4 TL Gemüsebrühepulver

Salz

1 Zitrone

2 EL Sahne

Cayennepfeffer

Muskatnuss

Pfeffer

1 - 2 EL Sesam

Zubereitung:


  • Ingwer und Knoblauch sehr fein würfeln oder hacken.
  • Zwiebel würfeln und große Rosenkohlröschen längs halbieren.
  • Öl erhitzen und Knoblauch und Ingwer darin bei mittlerer Hitze dünsten.
  • Zwiebeln zugeben und glasig dünsten.
  • Rosenkohl, eine kleine Tasse Wasser, Gemüsebrühe und Salz zugeben und zugedeckt 8 bis 10 Minuten dünsten.
  • Zitronensaft auspressen, unterrühren, Sahne, wenig Cayennepfeffer, Muskatnuss und Pfeffer unterrühren, abschmecken und mit Sesam bestreuen.

Jetzt die aktuelle kraut&rüben testen

  • Drei Ausgaben für nur 9,90 €
  • Plus gratis Zugabe nach Wahl
  • Sie sparen 44% gegenüber dem Handel

Greifen Sie auf über 35 Jahre Expertise und Erfahrung für ökologisches Gärtnern zu.

plant
Jetzt 3 Ausgaben testen

Jetzt online shoppen:

Entdecken Sie unser spannendes Sortiment rund um das Thema Garten.

Zu unseren Produkten