Rezept: Spargel-Kartoffelsalat

Spargel-Kartoffelsalat mit Kerbel - Foto: L'eveque

Wer Kartoffelsalat mag, wird sich über diese Variante mit Spargel und Kerbel freuen.


Zutaten für 4 Portionen:

600 g kleine festkochende Kartoffeln
600 g geputzter und geschälter Spargel
250 ml Spargelbrühe
1 Tl Senf
Meersalz
schwarzer Pfeffer
2 EL Weißweinessig
30 g Frühlingszwiebeln
20 g Kerbel
3 EL Sonnenblumenöl (kaltgepresst)

Zubereitung:

Kartoffeln mit Schale dämpfen, heiß schälen und etwas abkühlen lassen.

Spargel in 3 bis 4 cm lange Stücke schneiden, Köpfe beiseite legen. Spargelbrühe aufkochen, Spargelstücke ohne Köpfe darin etwa 6 Minuten garen, Köpfe zugeben und weitere 5 Minuten garen. Dann die Spargelstücke abseihen und die Brühe auffangen. Spargel abkühlen lassen.

150 ml Spargelbrühe mit Senf, Meersalz, Essig und Pfeffer verrühren.

Kartoffeln in 5 mm dicke Scheiben schneiden, in die heiße Brühe geben und etwa 30 Minuten ziehen lassen. Frühlingszwiebeln sehr fein schneiden. Zerkleinerte Kerbelblätter zusammen mit den Zwiebeln, Spargel und Sonnenblumenöl unter die Kartoffeln heben und abschmecken.

Den Salat mit Spargelköpfen und Kerbelblättchen garnieren und servieren.

Teilen