Direkt zum Inhalt

Rezept: Topinambur-Quiche

Kategorie: Lieblingsrezepte
Hauptzutaten:

Zutaten für 1 Portionen

Springform Mürbeteig:

250 g Weizenmehl (Type 505 oder 250 g Weizen feingemahlen),

½ TL Salz,

75 g Butter,

75 g Quark,

Butter für die Form

Füllung:

500 g Topinambur,

Saft ½ Zitrone,

3–4 EL Olivenöl,

2 TL Koriander, 8

0–100 g Emmentaler,

200 g Sauerrahm,

3 Eier

Zubereitung:

• Mehl, Salz vermischen. Butter in kleinen Stücken zugeben und zerkrümeln, Quark zufügen. Mit den Knethaken zu einem Teig verkneten, diesen mindestens 30 Minuten kaltstellen.

• Springform fetten und mit Mehl ausstreuen. Teig ausrollen, Form auslegen, 2–3 cm Rand formen. Backpapier einlegen, Erbsen einfüllen, Boden 15 Minuten bei 200 °C blind backen.

• Topinambur waschen, gut sauber bürsten und mit der Schale raspeln, Zitronensaft darüber träufeln, in Öl 5–8 Minuten dünsten. Koriander mörsern und zufügen, mit Salz abschmecken.

• Die Hälfte des geriebenen Käses auf den Mürbteig geben, Topinambur darüber füllen.

• Eier mit dem Sauerrahm verquirlen und mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken und über den Topinambur gießen. Restlichen Käse darüber geben. 35 Minuten backen, bis die Oberfläche leicht gebräunt ist.


 

Der kraut&rüben Tipp:

Für den Belag können Sie auch alle möglichen anderen Gemüse verwenden (Mangold, Lauch, Wirsing, Rosenkohl u.a.). Apart schmeckt Staudensellerie, den Sie in dünne Scheiben schneiden und 10–12 Minuten andünsten.

Zitat

Zu den Tags

Jetzt die aktuelle kraut&rüben testen

  • Drei Ausgaben für nur 9,90 €
  • Plus gratis Zugabe nach Wahl
  • Sie sparen 44% gegenüber dem Handel

Greifen Sie auf über 35 Jahre Expertise und Erfahrung für ökologisches Gärtnern zu.

plant
Jetzt 3 Ausgaben testen
 
 

Jetzt online shoppen:

Entdecken Sie unser spannendes Sortiment rund um das Thema Garten.

Zu unseren Produkten