Direkt zum Inhalt

Russischer Borschtsch Rezept

Russischer Borschtsch ist ein traditioneller Eintopf mit Kohl, Roter Bete und Kartoffeln. Er schmeckt mit Dill und einem Klecks Sauerrahn besonders fein.

Rezept Russischer Borschtsch
Russischer Borschtsch wird traditionell mit Roter Bete zubereitet.

Zutaten für 4 Portionen

200 g Rote Bete

200 g Möhren

300 g Kartoffeln

100 g Lauch

50 g Sellerie

200 g Weißkohl

200 g Rotkohl

200 g Zwiebeln

1 Liter Wasser, nach Bedarf auch mehr

Salz, 5 Pfefferkörner, 3 Pimentkörner

1 Lorbeerblatt, 1/2 Chilischote

je Teller einen Esslöffel Sauerrahm oder Schmand

frischer Dill

Zubereitung:

  • Alle Gemüse-Zutaten in Würfel, den Kohl in Streifen schneiden.
  • Pfeffer, Piment und Lorbeerblatt in ein kleines Säckchen, z. B. einen Teebeutel geben.
  • Chilischote klein schneiden.
  • Gemüse mit Wasser, Salz und Gewürzen aufkochen und 45 bis 60 Minuten leicht köcheln lassen.
  • Mit Dill, Sauerrahm oder Schmand servieren.

Russischer Borschtsch Rezept

Quelle: Harald Hoppe, BioSpitzenköche

Jetzt kraut&rüben für 1 Jahr verschenken

  • 12 Ausgaben plus die Ausgabe 12/22 gratis
  • Das Weleda-Set Verwöhn-Moment Sanddorn gratis
  • Das Abo endet automatisch

Mit einem Geschenk-Abo denkt man 12-mal im Jahr an Sie.

Jetzt Weihnachtsabo verschenken
 
 

Jetzt online shoppen:

Entdecken Sie unser spannendes Sortiment rund um das Thema Garten.

Zu unseren Produkten