Rezept: Sauerkraut-Kürbis-Suppe

Rezept: Sauerkraut-Kürbis-Suppe

Kürbissuppe, mal anders: Apfelsaft, Sauerkraut und Kümmel bilden einen frisch-fruchtigen Kontrast zum Kürbis.

Zutaten für 4 Portionen:

50 g Zwiebeln
10 g Butter
350 g Kürbisfleisch
500 ml Gemüsebrühe
100 ml Apfelsaft
Meersalz
1/2 TL Koriander
1/4 TL gemahlener Kümmel
Muskat
1/2 TL Paprika, edelsüß
Cayennepfeffer
75 g Sahne
200 g Sauerkraut
2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung:

Zwiebeln fein würfeln, in Butter goldgelb anschwitzen.

Kürbis würfeln und zugeben, Gemüsebrühe und Apfelsaft angießen und zugedeckt garen, bis der Kürbis weich geworden ist.

Das Gemüse pürieren, Meersalz, Koriander, Kümmel, Muskat, Edelsüßpaprika, Cayennepfeffer und Sahne zugeben und abschmecken.

Sauerkraut hacken, zugeben und erhitzen.

Mit Petersilie bestreut servieren.

Teilen