trockene Plätze liebt die Walzen-Wolfsmilch (Euphorbia myrsinites). Ihre graublauen walzenförmigen Blätter sorgen auch im Winter für Struktur im Garten (Foto: GMH/Christiane Bach)

trockene Plätze liebt die Walzen-Wolfsmilch (Euphorbia myrsinites). Ihre graublauen walzenförmigen Blätter sorgen auch im Winter für Struktur im Garten (Foto: GMH/Christiane Bach)

Sonnige

Glühende Farben liefert die sommergrüne Himalaya-Wolfsmilch (Euphorbia griffithii ‚Fireglow‘) für den Garten. Ihre orangenen Blütenstände trägt sie im Frühjahr 60 bis 100 cm hoch – mit orangefarbenen Tulpen entsteht so ein atemberaubendes Bild. (Foto: GMH/Christiane Bach)

Sonnige