Steckbrief: Schalotten

Dontree Malaimarn / panthermedia.net
Dontree Malaimarn / panthermedia.net

Die Schalotte (Allium cepa var. aggregatum) ist eine Variante der Speisezwiebel, die mehrere Tochterzwiebeln ausbildet.

 
Standort: sonnig und warm
 
Boden: gut gelockerte Gartenerde
 
Stecken: die Zwiebelchen im März oder April flach in den Boden drücken
 
Abstand: 20 x 20 cm
 
Düngen: vor dem Stecken 3 l/m2 Reifkompost einarbeiten
 
Pflegen: regelmäßig jäten
 
Gießen: während des Wachstums feucht, vor der Ernte trocken halten
 
Schützen: Mischkultur mit Möhren oder Kulturschutznetz gegen Zwiebelfliegen; Fruchtwechsel einhalten
 
Ernten: im Juli, August, wenn die Schlotten vergilben
 
Lagern: gut trocknen lassen, kühl und trocken aufbewahren
 
Verwenden: roh, gekocht oder eingelegt; nicht scharf anbraten.
Teilen